Haus Maria im Venn
Zum Inhalt

Haus Maria im Venn Unsere Küche

Frisch aus dem Topf

Leib und Seele stärken

Die tägliche ausgewogene Ernährung ist einer der wichtigsten Grundbestandteile einer ganzheitlichen Pflege. Dabei geht es nicht nur um die Steigerung der allgeminen Lebensqualität, sondern auch um die Förderung der Gemeinschaft. Das Zusammenfinden am Tisch schafft eine verbindende Atmosphäre und belebt den Austausch zwischen den Bewohner:innen. So biete es sich auch neuen Bewohner:innen schnell an neue Kontakte aufzubauen.

Abwechslungsreiche Gerichte

In der hauseigenen Küche bereiten die Köche mit ihrem Team ein täglich frisches, abwechslungsreiches und ausgewogenes Angebot an traditionellen Gerichten als auch Speisen der modernen Küche zu. Der Einsatz frischer, nährstoffreicher und vitaminreicher Produkte hat dabei besonderen Vorrang.

So geh hin und iss dein Brot mit Freuden, trink deinen Wein mit gutem Mut; denn dein Tun hat Gott schon längst gefallen.

Für jeden was dabei

Wahlmöglichkeiten bestehen beispielsweise bei Diäten, Nahrungsunverträglichkeiten sowie auch bei besonderen Vorlieben und Abneigungen. Die Mitarbeiter:innen der Küche informieren sich über die Wünsche der Bewohner:innen, die soweit als möglich bei der Speisenplanung berücksichtigt werden. Spezielle Kostformen, wie eiweißreiche und hochkalorische Speisen oder auch so genannte Finger-Food-Snacks werden bei pflegerischem Bedarf angeboten.

Kontakt

Bereitet täglich frische Gerichte für unsere Bewohner:innen und Mitarbeiter:innen vor

Herr Herzog Küchenchef